Ergebnisse vom 1. Spieltag der Herren DGL Landesliga Nord 3 am 05.05.2024

Herrenmannschaft des Maritim Golfclub Ostsee 2023

Das Aufstiegs-Team aus der Verbandsliga 2023 (aktuelles Foto folgt) v.l.: Dominic Martinen, Niklas Reimann, Oliver Watermann, Alexander Meins, Julius Meins, Tillmann Schäper, Marlon Carstens, Claas Seelhoff, Sebastian Ritter, Yannic Koukous und Maximilian Andrä.

Gelungener Auftakt in DGL Landesliga-Saison 2024

Ein Kurzbericht aus Jersbek von Herrenspieler Claas-Christian Seelhoff.

Die Herren des Maritim Golfpark Ostsee haben beim Saisonauftakt in Jersbek einen guten 2. Rang mit +78,9 (Brutto +81) über CR hinter dem Gastgeber Jersbek mit +69,9 (Brutto + 72) über CR erreicht und sich somit die ersten 4 von 5 möglichen Punkten gesichert.

Das Feld war mit einem HCP Durchschnitt von +3,9 auffallend gut besetzt und der Platz in Jersbek hat mit vielen Hecken, Ausgrenzen und einigen Biotopen seine Tücken. Umso erfreulicher das Ergebnis trotz auffrischendem Wind und Regen im Verlauf des Tages.

Die Brutto-Ergebnisse der Maritim Spieler:

Maximilian-Leopold Andrä (79)
Torben Brüningk (79)
Marlon Carstens (83)
Rentzsch, Max Rentzsch (83)
Claas-Christian Seelhoff (86)
Niklas Reimann (86)
Sebastian Ritter (89)
(Alexander Meins (93))

Tabellenstand (über Par / Punkte) nach dem 1. Spieltag:

1. GC Jersbek (+ 72 / 5)
2. Maritim GC Ostsee (+ 81 / 4)
3. GC Timmendorfer Strand (+ 91 / 3)
4. G&CC HH-Treudelberg 2 (+ 101 / 2)
5. G&CC Brunstorf (+ 122 / 1)

Der nächste Spieltag findet am 26.05.24 im G&CC HH-Treudelberg statt.

An den Anfang scrollen
Suche