skip to Main Content

Hole-in-one für Dirk Holdorf

Dirk HoldorfNach einem gekonnt leicht getoppten Eisen 7 Abschlag („Der Ball muss ja unterm Wind durch.“) während des Sonnen­auf­gangs­tur­niers am 22.06.2014 landete der Ball von Golf­park-Manager Dirk Holdorf direkt im Loch auf dem Grün des „Canyons“ (Schloss 6) – das erste offi­zi­elle „Hole-in-one“ des Jahres 2014 im Maritim Golf­park.

Gefeiert wurde der Eintrag in die „Hall of Fame“ des MGO stan­des­gemäß mit der ein oder anderen Flasche Sekt bei der Sieger­eh­rung des Turniers im Mulligan´s Bistro.

Glück­wunsch, Dirk!

Back To Top