skip to Main Content

Hole-in-one für Dirk Holdorf

Dirk HoldorfNach einem gekonnt leicht getoppten Eisen 7 Abschlag („Der Ball muss ja unterm Wind durch.“) während des Sonnenaufgangsturniers am 22.06.2014 landete der Ball von Golfpark-Manager Dirk Holdorf direkt im Loch auf dem Grün des „Canyons“ (Schloss 6) – das erste offizielle „Hole-in-one“ des Jahres 2014 im Maritim Golfpark.

Gefeiert wurde der Eintrag in die „Hall of Fame“ des MGO standesgemäß mit der ein oder anderen Flasche Sekt bei der Siegerehrung des Turniers im Mulligan´s Bistro.

Glückwunsch, Dirk!

Back To Top