Update 10.06.2020: DGL - und GVSH Mannschaftswettbewerbe ausgesetzt

Banner Kramski Deutsche Golf Liga

Kramski Deutsche Golf Liga - Saison 2020 ausgesetzt

Die geltenden Beschrän­kungen aufgrund der welt­weiten Corona-Krise lassen keine ordnungs­ge­mäße und faire Durch­füh­rung der DGL zu. Betroffen von dieser Absage sind alle DGL-Mann­schaften von der 1. Bundes­liga bis hin zur Landes­liga sowie die Final Four.

Für die Saison 2021 werden die Liga­grup­pen­ein­tei­lung und die Zuord­nung der Heim­spiel­tage aus der Saison 2020 gelten.

Weitere Infor­ma­tionen auf der Seite der Kramski Deut­sche Golf Liga

Golfverband Schleswig-Holstein - Mannschaftswettbewerbe 2020 ausgesetzt

Aufgrund der Empfeh­lung des Sport- und Vorga­ben­aus­schusses des GVSH, hat der Vorstand beschlossen, dass alle Mann­schafts­wett­be­werbe im GVSH für die Saison 2020 ausge­setzt werden und folgt damit auch den sport­li­chen Entschei­dungen des DGV, der eben­falls alle Mann­schafts­wett­be­werbe auf Bundes­ebene für 2020 abge­sagt hatte.

Die Eintei­lung der Gruppen für die Saison 2021 erfolgt auf Grund­lage der Endergeb­nisse aus 2019. Neuan­mel­dungen und Abmel­dungen von Mann­schaften können, wie gewohnt, bis Mitte Oktober 2020 erfolgen. Die neue Grup­pen­ein­tei­lung erfolgt bis Mitte November 2020.

Weitere Infor­ma­tionen auf der Seite des GVSH.

An den Anfang scrollen