skip to Main Content

Jugend-Fördercup am 11.09.2011 – Sieger und Platzierte

Gewinner Jugend-Fördercup 2011

(Fast) alle Gewinner des Jugend-Fördercups im Bild v.l.: Andreas Zuck (Nearest to Pin), Gaby Wolters (3. Netto A), Anna-Regina Pfeiffer (wenigsten Netto Punkte) , Stefano Stooß (Sieger Chip/Putt Sonderpreis) , Jutta Zielinski (3. Netto B), Leon Hasse (1. Brutto), Martin Becker (2. Netto A), Sebastian Sliwka (1. Netto A), Mathias Klingler (1. Netto B), Rainer Scharfschwerdt (Platzierter Chip/Putt Sonderpreis), Ute Timmann (Platzierte Chip/Putt Sonderpreis)

Jugend-Fördercup 2011

Trotz der starken Regenfälle in den Tagen zuvor, fanden die 66 Teilnehmer des Fördercups die Kurse des Golfparks in einem exzellenten Zustand vor und auch das Wetter spielte am Sonntag erstaunlicher Weise bis fast zum Ende der Turniers mit.

Bei den Bedingungen war es dann auch keine große Überraschung, dass es neben viel Spass vor, nach und während der Runde auch ziemlich gute Scores zu vermelden gab.

Das erste Brutto mit 31 Punkten gewann Leon Hasse (Maritim GC), für Sebastian F. Sliwka (Hamburger GC) standen am Ende 37 Punkte in der Klasse Netto A zu Buche und Mathias Klingler (Maritim GP AG) erzielte 46 Punkte und siegte in der Klasse Netto B.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Helfern und Sponsoren des Fördercups bedanken.

Und ein besonderes Dankeschön geht an das unermüdliche „Tombola-Einpack-Team“ (unzählige Päckchen), dem „Plaumenmarmeladen-Team“ (Anka, Ali, Emily, Sarah und Antonia), der Belegschaft vom Mulligan´s Bistro für die gute Bewirtung und Collins Greenkeeper-Team für einen sensationellen Platz und einen prall gefüllten Pflaumenbaum.

Zu guter Letzt – die Tombola

Auch in diesem Jahr sorgten die Sponsoren wieder für eine Tombola, die allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Staunen versetzte – den unzähligen Preisen konnten die Tische im Mulligan´s kaum standhalten.

Als Hauptpreise wurden dieses Mal zwei Notebooks sowie ein Fotodrucker ausgelobt, so dass die Lose binnen Minuten ausverkauft waren und die Jugendkasse mit vielen weiteren Euros gefüllt wurde.

Am Ende durften sich Emily Poss und Myung Soon Jeon-Heugel jeweils über ein Notebook und Leon Hasse über den Fotodrucker freuen.

Noch einmal ein dickes Dankeschön an alle Sponsoren!

Die Hauptgewinner der Jugend-Fördercup Tombola.

Die Hauptgewinner der Tombola v.l.: Leon Hasse, Emily Poss und Myung Soon Jeon–Heugel (Notebook).

Back To Top