NEU! Gewitter-Warnsystem im Maritim Golfpark Ostsee

Banner - Luftaufnahme mit Text Gewitter-Warnsystem im Maritim Golfpark Ostsee

Liebe Mitglieder und Gäste,

seit kurzem ist das neue Frühwarn-Warnsystem der Firma COPTR auf unserer Anlage im Einsatz und sorgt somit für mehr Sicherheit beim Golfspiel während potentieller Unwetterlagen. Die beiden Installationen des Systems befinden sich auf dem See Kurs zwischen den Bahnen 1 und 8 sowie auf dem Warnsdorf Kurs im Bereich des Abschlags von Bahn 6.

Das System empfängt Live-Koordinatendaten von tatsächlichen Blitzeinschlägen in der Umgebung der Golfanlage mit höchster Genauigkeit und gibt diese Daten umgehend als Warnung, Alarm und Entwarnung standortabhängig an Menschen, die sich im Freien aufhalten weiter. Diese Daten basieren auf dem modernsten Beobachtungsystem für Gewitterblitze der Siemens AG.

Die Alarmierung erfolgt durch Hochleistungssirenen gemäß der DGV Vorgaben. Die Entwarnung erfolgt 20 Minuten nach dem zuletzt registrierten Blitzschlag im Überwachungsgebiet.

Die Warnung und Entwarnung erfolgt vollautomatisch – ohne menschliche Einflußnahme – und bietet vielfältige Vorteile im Vergleich zur manuellen Gewitter-Warnung auf Golfanlagen. Das System objektiviert Wetterwarnung und ersetzt womöglich falsche und personengefährdende subjektive Einschätzungen durch faktische Messtechnik.

Die Funktionsweise des Systems beschränkt sich ausschließlich darauf, ein tatsächlich erfolgtes Blitzereignis in für Ihre Sicherheit relevanter Umgebung zu melden. Das System kann weder einen Blitzeinschlag vorhersehen noch weitere Prognosen über die Wetterentwicklung abgeben.

Wichtige Information im Falle eines Alarms

Über eine mobile Webseite auf dem Smartphone informieren wir über den Alarmzustand des Systems und den Zeitpunkt bis zur Entwarnung mit einem Countdown. Dieser zählt von 20 Minuten auf null und schaltet danach automatisch auf Entwarnung. Sollte ein weiterer Blitzschlag registriert werden springt der Countdown wieder auf 20 Minuten.

Bitte speichern Sie dafür diesen wichtigen Link der Webseite auf Ihrem mobilen Endgerät: maritim-golfpark-ostsee.coptrweb.de

Was bedeuten die Signale?

Sofortige Spielunterbrechung wegen Gefahr – Blitzschlag in naher Umgebung!
(gem. R&A, DGV, European Tour und allen nationalen Golfverbänden)

  • Sofortige Schutzsuche! Sirenen ertönen 25 Sekunden ohne Pause.
  • Zeit bis zur Entwarnung: 20 Minuten, wenn kein weiterer Blitzschlag in der Umgebung registiert wurde.
  • Die Zeit bis zur Entwarnung verzögert sich, wenn weiterer Blitzschlag in der Umgebung registriert wird.
  • Die Zeit bis zur Entwarnung wird sekundengenau auf der Internetseite angezeigt.

Wiederaufnahme des Spiels – Kein weiterer Blitzschlag registriert
(gem. R&A, DGV, European Tour und allen nationalen Golfverbänden)

  • Sirenen ertönen 2×6 Sekunden mit einer Wiederholung. Das Spiel geht weiter!
  • Nehmen Sie das Spiel wieder auf, ohne ggf. früher oder später beginnende Flights zu behindern.

Wetterbedingte Spielunterbrechung ohne Gefahr – Das Spiel wurde vom Clubmanagement unterbrochen
(gem. R&A, DGV, European Tour und allen nationalen Golfverbänden)

  • Sirenen ertönen 3 x 5 Sekunden. Das Gebiet wird weiterhin gewitter-überwacht.

Spielabbruch – Das Spiel wurde vom Clubmanagement abgebrochen

  • Sirenen ertönen 2 x 10 Sekunden mit einer 5 Sekündigen Pause. Das Gebiet wird weiterhin gewitter-überwacht.
  • Die Webseite zeigt den Spielabbruch mit Zeitangabe an. Im Falle eines Gewitter-Alarms bleiben Sie in Sicherheit bis zur Entwarnung.

Kanonenstart

  • Das Gebiet wird weiterhin gewitter-überwacht.
  • Sirenen ertönen als Countdown 3 x eine Sekunde und einem längeren 3-sekündigen Signal.

Die vorhergehenden Informationen finden Sie auch in diesem verlinkten PDF zum Herunterladen: COPTR Gewitter Warnsystem im Maritim Golfpark Ostsee

Blitzschutzhütten

Auf unserer Anlage befinden sich fünf Schutzhütten, die mit einem Blitzschutz versehen sind:

  • Schloss Kurs: Abschlag Bahn 6 (Canyon)
  • Warnsdorf Kurs: Grün Bahn 8 (Waterkant)
  • Warnsdorf Kurs: Abschlag Bahn 1 (Gratwanderung)
  • Schloss / Warnsdorf Kurs: zwischen den Abschlägen Schloß Bahn 4 (Lowie´s Corner) und Warnsdorf Bahn 3 (Hazardeur)
  • See Kurs: Abschlag Bahn 6 (Am Westwald)

Unsere dringende Bitte darüber hinaus:
Lassen Sie Ihr Bag in mindestens 20 m Abstand von der Hütte draußen stehen und achten Sie auf die Warnsignale der Marshalls.

Weitere Informationen zum Verhalten bei Gewitter finden Sie in dem nachfolgenden PDF, herausgegeben vom DGV: Golf bei Gewitter? Richtiges Verhalten im Freien (PDF).

An den Anfang scrollen