skip to Main Content

TPA-Tour #1 am 03.05.2014 – Sieger und Platzierte

Sieger und Platzierte der TPA-Tour 2014 #1

Die Gewin­ne­rInnen der Bier- und Brot­preise bei der TPA-Tour #1/2014 v.l.: Alex­ander „TPA“ Schulz, Vojtech Visnaj, Leon Hasse, Gaby Wolters, Manfred Reichert, Sun-Ock Meiburg, Frank Freitag, vorne: Anja Fröm­ling und Oliver Milc­zewski.

Neue Turnierserie im Golfpark: TPA-Tour mit erfolgreichem Start.

Bei fast schon sommer­li­chen Bedin­gungen und auf einem hervor­ra­gend präpa­rierten Platz star­tete am Sonntag, den 03. Mai 2014, die TPA-Tour 2014 im Maritim Golf­park.

Gespielt wurde ein vorga­ben­wirk­sames, offenes Zähl­spiel­tur­nier von den blauen und weissen Cham­pion-Abschlägen des Schloß – / Warns­dorf Kurses, was für viele der Teil­neh­me­rinnen und Teil­nehmer eine völlig neue Sicht auf die Bahnen ergab, da von den „hinteren Tees“ doch eher selten gespielt wird.

Bemer­kens­wert und toll war, dass sich auch viele „hohe Handi­capper“ an diese doppelt unge­wohnte Aufgabe heran­trauten, dabei auch sicht­lich viel Spass hatten und einige gute Ergeb­nisse bzw. Unter­spie­lungen nach Stable­ford erzielten.

So unge­wöhn­lich wie der Turnier­modus waren dann auch die zu ergat­ternden Preise: statt Pokale gab es z.B.für die Brut­to­sieger der Damen und Herren, Gaby Wolters und Leon Hasse, jeweils eine Kiste Bier für die Feier danach.

Und auch die am Ende der Sieger­liste stehenden gingen bei der launigen und fast schon liebe­vollen Sieger­eh­rung von Alex­ander „TPA“ Schulz natür­lich nicht leer aus – für sie gab es zur Vorbe­rei­tung und Stär­kung auf das nächste TPA-Turnier ein leckeres Paket Schwarz­brot und ein halbes Pfund Butter.

Alles in allem ein sehr gelun­gener Auftakt der TPA-Tour Serie und eine Berei­che­rung des Turnier­ka­len­ders im Maritim Golf­park.

Brut­to­wer­tung Damen

1. Gaby Wolters (93 Schläge)

Brut­to­wer­tung Herren

1. Leon Hasse (80 Schläge)

Netto­wer­tung Klasse A HCP Pro – 12,4

1. Hannu Merk (81 Schläge)
2. Torben Brüningk (83 Schläge)
3. Kurt-Chris­tian Kauf­mann (93 Schläge)

Netto­wer­tung Klasse B HCP 12,5 – 36

1. Oliver Milc­zewski (87 Schläge)
2. Manfred Reichert (99 Schläge)
3. Vojtech Visnaj (109 Schläge)

Sonder­preise

Longest Drive Damen: Anja Fröm­ling (180m)
Longest Drive Herren: Leon Hasse (250m)

Nearest-to-the-Pin Damen: Gaby Wolters (10,43m)
Nearest-to-the-Pin Herren: Hannu Merk (1,83m)

Brot­preis: Sun-Ock Meiburg

Back To Top