skip to Main Content

17.08.2017: Warnsdorfer Seerosen im GC Brodauer Mühle

Warnsdorfer Seerosen im GC Brodauer Mühle 2017

Die Warnsdorfer Seerosen im GC Brodauer Mühle.

Ausflug der Warnsdorfer Seerosen zum Golfclub Brodauer Mühle

Bericht und Fotos von Ladies´ Captain Hannelore Schramm.

Am 17. August folgten die Seerosen einer Einladung der Damen des GC Brodauer Mühle. Sie wurden mit einem opulenten Willkommensbuffet, das Btrodaus Ladies´ Captain Anne Schauwecker (Foto unten rechts) vorbereitet hatte, begrüßt.

Anschließend ging es auf den herausfordernden Kurs des Golfclubs. Vorausschauend hatten einige Damen schon ein Elektro-Cart bestellt, was aber noch einige Probefahrten erforderlich machte (Foto unten links).

Nach den ersten 9 Löchern wartete eine Halfway-Verpflegung der Extraklasse auf die Spielerinnen. Hinsichtlich der Anzahl und der Qualität der Kuchen, wurden schon Vergleiche zum Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg gezogen. Mit gut gefüllten Mägen wurde das Golfspiel fortgesetzt.

Leider setzte der Wettergott dem Spiel ein vorzeitiges Ende. Und noch einmal wartete ein leckeres Essen auf die Spielerinnen.

Bei der abschließenden Siegerehrung durfte jede Spielerin einen Preis mit nach Hause nehmen. Dieser Golftag wird allen Teilnehmerinnen noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Den Damen des GC Brodauer Mühle und insbesondere dem Ladies´ Captain Anne ein herzliches Dankeschön.

Warnsdorfer Seerosen im GC Brodauer Mühle 2017
Warnsdorfer Seerosen im GC Brodauer Mühle 2017
Back To Top