Blick auf Bahn 8 See Kurs
Blick auf Bahn 8 See Kurs

Golfen mit Hund

Im Maritim Golfpark Ostsee sind Hunde nicht nur auf dem Gelände rund um das Sekretariat und der Gastronomie willkommen – Ihre Vierbeiner können Sie auch auf dem See Kurs montags ganztägig und von Dienstag bis Sonntag auf allen drei 9-Loch Kursen ab 16.00 Uhr begleiten.

Hierfür melden Sie bitte wie gewohnt eine Startzeit im Sekretariat des Golfparks an. Bitte beachten Sie dabei die oben genannten Spielzeiten mit Hund auf dem jeweiligen 9-Loch Kurs sowie die nachfolgenden Platzregeln für das Golfen mit Vierbeinern. In jeder Spielgruppe kann jeweils nur ein Hund angeleint mitgeführt werden, wobei kleine und alte Hunde auch gerne im E-Cart Platz nehmen können.

Das Mitführen Ihres Hundes auf dem öffentlichen 6-Loch-Kurzplatz ist nicht erlaubt.

Sollte es passieren, dass Ihr Hund die Golfanlage verunreinigt, beseitigen Sie die Spuren bitte sofort. Die Mitnahme von Kotbeuteln ist somit unverzichtbar.

Nun steht einer gemeinsamen Golfrunde mit Ihrem vierbeinigen Begleiter nichts mehr im Weg.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Spiel!

Platzregeln für das Golfen mit Hund

  • Hunde dürfen auf dem See Kurs montags ganztägig und von Dienstag bis Sonntag auf allen drei 9-Loch Kursen ab 16.00 Uhr mitgeführt werden.
  • Auf dem öffentlichen 6-Loch-Kurzplatz ist das Mitführen von Hunden nicht erlaubt.
  • Bitte melden Sie den Hund vor jeder Runde im Sekretariat des Golfparks an.
  • Ihr Hund muss immer an der Leine geführt werden und die gängigen Kommandos beherrschen. Beim Schlagen sollte sich Ihr Hund hinsetzen bzw. hinlegen und warten, bis Sie mit ihm weitergehen.
  • Kleine und alte Hunde können auch gerne im E-Cart mitgenommen werden.
  • In jeder Spielgruppe ist die Anzahl auf einen Hund begrenzt.
  • In einer gemeinsamen Spielgruppe mit anderen Golfern ist gegenseitige Rücksichtnahme unabdingbar. Auch wenn für Hundebesitzer kaum vorstellbar: Es gibt Golfer, die ihre Runde lieber ohne vierbeinige Begleitung spielen möchten. Dies sollten Sie stets respektieren.
  • Eventuelle Verunreinigungen müssen umgehend entfernt werden. Die Mitnahme von Kotbeuteln ist somit zwingend notwendig.
  • Das Mitführen eines Hundes während eines Wettspiels ist nicht erlaubt.
  • Haftung: Mit dem Mitführen Ihres Hundes übernehmen Sie die volle Haftung für Schäden, die Ihr Hund gegenüber Mensch und Material auf dem Platz anrichtet.
    Auf Verlangen des Maritim Golfpark Ostsee muss eine Tierhalter (Hunde)-Haftpflichtversicherung nachgewiesen werden.
  • Bei berechtigten Beschwerden über das Verhalten des Hundes müssen wir Sie bitten, Ihre Runde mit Hund zu beenden.
An den Anfang scrollen