skip to Main Content

Neuer Single-Handicapper im MGO: Peter Röhlke

Peter Röhlke - Einstelligkeits-TaufeFür den Captain der Jung­se­nioren, Peter Röhlke, bedeute der Brut­to­sieg und das Ergebnis von 42 Netto­punkten beim Monats­segel am 25.09.2011 eine Handicap-Verbes­se­rung von 10,9 auf 9,7 und somit endete für ihn das Turnier zu später Stunde mit der obli­ga­to­ri­schen „Single-Handicap-Taufe“ im Teich von Schloss 1.

Mit seinem Bad zu später Stunde entzückte er vor allem die Frauen des Clubs:

Gaby: „Was für ein Körper“, Bettina:“Uiiihhhhh“, Sun-Ock: „Ober­körper: klasse, Beine: muss er noch dran arbeiten“. (Die weiteren Kommen­tare waren nicht jugendfrei.).

Herz­li­chen Glück­wunsch, Peter!

Back To Top