skip to Main Content

Norddeutsche Jugendliga 2015 – Saisonfinale AK18 Jungen

MGO AK18 Mannschaft der Jungen 2015

Die AK18 Jungen­mann­schaft 2015 v.l.: Julius Meins, Lukas Sommer, Alex­ander Meins, Robert Schörck, Trainer Lars Becker und Falk Jannek Prien. Kleines Bild oben links: Max-Oliver Ickes.

Ein Bericht von Lars Becker.

Am Samstag, den 20.06.15, spielten unsere AK18-Jungs das letztes Punkt­spiel der Nord­deut­schen Jugend­liga im GC Timmen­dorfer Strand.

Wir konnten leider nur mit vier Spie­lern antreten, da Max-Oliver, Robert und Luca krank im Bett lagen.

Durch das fehlende 5. Ergebnis, das in die Wertung gehen müsste, rutschte unser Team auto­ma­tisch auf den letzten Platz.

Nichts­des­to­trotz fand die Saison bei Sonnen­schein und gemein­samen Grillen einen schönen Abschluss.

Wir möchten der Mann­schaft des GC Timmen­dorfs ganz herz­li­chen zu dem Gesamt­sieg der Gruppe 5 gratu­lieren.

Back To Top