skip to Main Content

13.02.2018: Faschingsgolf der Warnsdorfer Seerosen und Eagles

Viele originelle Kostüme beim Faschingsgolf der Warnsdorfer Seerosen und Eagles am 13.02.2018.

Die Karawane zieht weiter ...

Bericht und Fotos von Ladies´ Captain Hannelore Schramm.

Szene Faschingsgolf 2018 der Warnsdorfer Seerosen und EaglesUnter dieser Überschrift kann das Faschingsgolfen der Warnsdorf Eagles und der Seerosen gesehen werden. Nachdem es im vergangenen Jahr eine Premiere gab, golfen im Winter und dann auch noch kostümiert. Schon da überraschten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit tollen phantasievollen Kostümen. Und auch bei diesem zweiten Faschingsgolfen kam man aus dem Staunen nicht heraus.

Was war alles vertreten ein Football Spieler, ein Pfarrer, eine Nonne, ein Bauer, der eine Frau suchte und man glaubt es kaum, eine „Seerosen Spätlese“. Nicht zu vergessen die Clowns und eine elegante Chansonette – keiner kam ohne Verkleidung.

Eine Herausforderung stellte natürlich das winterliche Wetter und der Schnee auf dem See Kurs dar. Aber wider Erwarten ging es besser als erwartet. Es empfahl sich allerdings mit farbigen Bällen zu spielen. Und das Wetter war einfach phantastisch.

Nach dem Spiel konnten sich alle wieder an einem leckeren Buffet stärken. Men’s Captain Holger Kalk nahm die Siegerehrung vor, gemäß Karneval gewann der Flight mit den meisten Schlägen und die Sieger konnten sich an den gespendeten Preisen gütlich tun.

Die Krönung des Nachmittags war dann zum Schluss eine „Predigt des Inselpastors“ Martin Hoppe, einfach köstlich.

Ganz besonders erfreulich ist, dass ein Betrag von 110,00 € an den Jugendförderverein überwiesen werden kann.

Alle freuen sich schon auf das nächste Jahr. Die Damen und Herren würden auch Gäste herzlich willkommen heißen.

Back To Top