skip to Main Content

23.07.2017: 4. Spieltag der MGO-Herren in der Deutschen Golfliga

Herren – Kramski Deutsche Golfliga 2017

4. Spieltag Landesliga Nord 3 am Sonntag, den 23.07.17 im Maritim Golfpark Ostsee

Am vierten Spieltag der DGL Landesliga erreichte unsere Herrenmannschaft im Heimspiel zwar nur den dritten Tagesplatz, hat mit diesem Ergebnis aber den angepeilten Klassenerhalt so gut wie gesichert.

Mit nun mehr 12 Punkten liegt das Team von Captain Alexander Schulz in der Tabelle drei Zähler vor dem GC Fehmarn auf dem dritten Ligaplatz und kann am letzten Spieltag nur noch bei einem Tagessieg der Fehmaraner und einem gleichzeitigen letzten Platz unseres Teams von den Insulanern abgefangen werden.

Spannend bleibt es an der Tabellenspitze. Hier konnte der LTKG (18 Punkte) durch den Tagessieg erstmals in dieser Saison die Führung vor dem GC Brodauer Mühle (17 Punkte) übernehmen und hat im Kampf um den Aufstieg nun die besten Karten.

Der GC Timmendorfer Strand steht nach diesem Spieltag als erster Absteiger fest.

Für den MGO spielten:

Torben Brüningk (82 Schläge)
Sebastian Ritter (84 Schläge)
Hannu Merk (85 Schläge)
Julius Meins (86 Schläge)
Alexander Schulz (89 Schläge)
Falk Jannek Prien (91 Schläge)
Jan-Henrik Rentsch (92 Schläge)
Alexander Meins (92 Schläge)

Der letzte Spieltag findet am 06.08.2017 im GC Timmendorfer Strand statt.

Die Tabelle der Landesliga Nord Gruppe 3 finden Sie auf der Seite Mannschaften und die Tabellen aller DGL-Landesligen auf der Seite der Kramski Deutsche Golfliga unter Landesligen.

Back To Top