skip to Main Content

23.07.2017: 4. Spieltag der MGO-Herren in der Deutschen Golfliga

Kramski Deutsche Golfliga 2017

Herren – Kramski Deutsche Golfliga 2017

4. Spieltag Landes­liga Nord 3 am Sonntag, den 23.07.17 im Maritim Golf­park Ostsee

Am vierten Spieltag der DGL Landes­liga erreichte unsere Herren­mann­schaft im Heim­spiel zwar nur den dritten Tages­platz, hat mit diesem Ergebnis aber den ange­peilten Klas­sen­er­halt so gut wie gesi­chert.

Mit nun mehr 12 Punkten liegt das Team von Captain Alex­ander Schulz in der Tabelle drei Zähler vor dem GC Fehmarn auf dem dritten Liga­platz und kann am letzten Spieltag nur noch bei einem Tages­sieg der Fehma­raner und einem gleich­zei­tigen letzten Platz unseres Teams von den Insu­la­nern abge­fangen werden.

Span­nend bleibt es an der Tabel­len­spitze. Hier konnte der LTKG (18 Punkte) durch den Tages­sieg erst­mals in dieser Saison die Führung vor dem GC Brodauer Mühle (17 Punkte) über­nehmen und hat im Kampf um den Aufstieg nun die besten Karten.

Der GC Timmen­dorfer Strand steht nach diesem Spieltag als erster Absteiger fest.

Für den MGO spielten:

Torben Brüningk (82 Schläge)
Sebas­tian Ritter (84 Schläge)
Hannu Merk (85 Schläge)
Julius Meins (86 Schläge)
Alex­ander Schulz (89 Schläge)
Falk Jannek Prien (91 Schläge)
Jan-Henrik Rentsch (92 Schläge)
Alex­ander Meins (92 Schläge)

Der letzte Spieltag findet am 06.08.2017 im GC Timmen­dorfer Strand statt.

Die Tabelle der Landes­liga Nord Gruppe 3 finden Sie auf der Seite Mann­schaften und die Tabellen aller DGL-Landes­ligen auf der Seite der Kramski Deut­sche Golf­liga unter Landes­ligen.

Back To Top