skip to Main Content

31.05.2018: Pink Ribbon Turnier der Warnsdorfer Seerosen

Warnsdorfer Seerosen - Pink Ribbon Tag 2018

„Pretty in Pink” – die Teil­neh­me­rinnen des Pink Ribbon Damen­tages 2018 der Warns­dorfer Seerosen.

Pink Ribbon Turnier 2018 im Maritim Golfpark Ostsee

Bericht und Fotos von Ladies´Captain Hanne­lore Schramm.

Logo Pink RibbonWas ist denn hier heute los? Was wird denn hier gefeiert?

Diese Fragen stellten viele Golfer und Golfe­rinnen den sämt­lich in pink geklei­deten Damen. Was war der Grund des beson­deren Outfits?

Zum wieder­holten Male wurde das Sport­liche mit dem Kari­ta­tiven verbunden und ein Bene­fiz­tur­nier zur Brust­krebs Präven­tion gespielt.

Die rosa Schleife „Pink Ribbon“ steht heute welt­weit als unver­kenn­bares Symbol im Bewusst­sein gegen Brust­krebs. Ziel ist es, gemeinsam die Sensi­bi­lität für Brust­krebs zu stärken. Denn bei kaum einer anderen Krebs­er­kran­kung ist die Früh­erken­nung so wichtig für die Heilungs­chancen.

Ein Teil des Start­geldes wurde als Spende an die Pink Ribbon Orga­ni­sa­tion weiter­ge­leitet. Durch die Unter­stüt­zung durch das Club­ma­nage­ment konnte eine erkleck­liche Summe über­wiesen werden.
Dank gilt auch den Golfe­rinnen, die aus verschie­denen Gründen nicht am Turnier teil­nehmen konnten, ihr Start­geld aber in voller Höhe als Spende zur Verfü­gung gestellt haben. Und nicht zu vergessen, das Team des Mulligan‘s, dass eben­falls für die Orga­ni­sa­tion gespendet hat.
Danke auch an Marshal Karl-Heinz Autrum, der half, die logis­ti­schen Heraus­for­de­rungen zu lösen.

Gespielt wurde ein Chapman Vierer. Als Brut­to­sie­ge­rinnen gingen Anne­gret Deissner und Regina Gille vom Platz. Den ersten Platz in der Netto­wer­tung belegten Chris­tine Schwieder und Ragn­hild Bloch.
Eleo­nore Wachs und Ingrid Tietz vom GC Curau wurden zweite Netto­sie­ge­rinnen, wobei Eleo­nore Wachs auch bei der Sonder­wer­tung “nearest to the pin“ siegte. Mit 156m erlangte Petra Kilian vom GC Timmen­dorfer Strand den Preis für the „Longest Drive“

Bei einem leckeren Essen aus der Küche des Mulligan’s, eben­falls unter dem Motto „Pink“ fand der Turniertag bei schönstem Abend­son­nen­schein seinen Abschluss.

Im nächsten Jahr soll es wieder ein Turnier geben und dann an einem Sonntag, damit auch berufs­tä­tige Damen oder auch Herren an diesem Bene­fiz­tur­nier teil­nehmen können. Denn sollte man vom Brust­krebs betroffen sein, leidet nicht nur die Frau.

Ausführ­liche Infor­ma­tionen zur Brust­krebs-Sensi­bi­li­sie­rungs-Kampagne erhalten Sie auf der Inter­net­seite von Pink Ribbon Deutsch­land.

Sieger und Platzierte Pink Ribbon Damentag 2018 / Chapman Vierer

Brut­to­wer­tung

1. Anne­gret Deissner / Regina Gille

Netto­wer­tung

1. Chris­tine Schwieder / Ragn­hild Bloch
2. Eleo­nore Wachs / Ingrid Tietz

Sonder­wer­tungen

Longest Drive: Petra Killian
Nearest-to-the-Pin: Eleo­nore Wachs

Die komplette Ergeb­nis­liste finden Sie wie gewohnt in unserem Turnier­ka­lender.

Back To Top