skip to Main Content

Neuer Single-Handicapper im MGO: Michael Strunck

Neuer Single-Handicapper im MGO: Michael StrunckNachdem Michael Strunck bereits während der letzten Turniere an der „Einstel­lig­keit schnup­perte“, gelang ihm im Rahmen der Herren­runde am 05.08.2014 endlich der große Coup.

Mit 44 Netto­punkten verbes­serte er an diesem Nach­mittag sein Handicap von 10,0 auf 8,4 und landete daraufhin zur obli­ga­to­ri­schen Taufe im Teich am Abschlag von Bahn 1 auf dem Schloß Kurs.

Herz­li­chen Glück­wunsch, Micha!

Back To Top